Direkt zum Inhalt

Aussichtsberg Pfänder Bregenz

Der beliebteste Aussichtspunkt am Bodensee. Mit der Pfänderbahn gehts hinauf auf den 1.064 m hohen Hausberg Pfänder.

Panorama inklusive

Beeindruckend ist der Ausblick auf vier Länder und einen See, spannend und lehrreich die Beobachtung der heimischen Wildtiere und genüsslich die internationale Kost im Berghaus Pfänder.

Mit der modernen Pfänder-Panoramaseilbahn schweben die Besucher bequem in sechs Minuten auf den 1064m hohen Erlebnisberg am Bodensee. Bereits während der Fahrt lässt sich der fantastische Ausblick genießen. Oben angekommen ist der Blick auf den Bodensee und über 240 Alpengipfel ein eindrucksvolles Erlebnis. Am Pfänder empfehlen sich ein Spaziergang zum See- und Bergpanorama sowie eine anschließende Rundwanderung durch den Alpenwildpark, wo sich heimische Wildtiere präsentieren. Eine Mahlzeit im Restaurant Berghaus Pfänder rundet den Erlebnistag am Pfänder ab.

Pfänder Blick auf Bregenzerwald

Pfänder-Tipps

  • Familien erhalten einen vergünstigten Tarif
  • Hunde werden an der Leine gratis befördert
  • Fahrräder werden ganztags befördert, von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr gratis
  • Besonders zu empfehlen ist die Anfahrt nach Bregenz mit einem Kursschiff – der Hafen liegt nur 7 Gehminuten entfernt
  • Pfänderbahn Gäste parken auf den Pfänderbahn Parkplätzen drei Stunden gratis

Kontakt 

Pfänderbahn AG
Steinbruchgasse 4
6900 Bregenz
Österreich

office@pfaenderbahn.at
www.pfaenderbahn.at

 


Weitere Ausflugsziele

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK